B2-Jugend beim Trainingslager in Dreislar

B2-Dreislar1Die B2 des JFV absolvierte zur Vorbereitung auf die Saison 2013/2014 ein Trainingslager im Sauerland. Die letzte Ferienwoche wurde für die Einstimmung auf bevorstehende Herausforderungen genutzt.

Vom 12. – 15. August traten 16 Spieler zu den Trainingseinheiten an Vor- und Nachmittag an. Neben der Kondition wurden vor allem Schwerpunkte auf technische und taktische Aspekte gelegt. In kurzen abendlichen Sitzungen wurden die Tage mit etwas Theorie, beispielhaft untermalt durch Torszenen der vergangenen Bundesligasaison, abgerundet.

Der Mittwochnachmittag wurde der Teambildung und dem Wettkampf gewidmet. Im Hochseilgarten in Küstelberg waren vielfältige Aufgaben gemeinsam zu lösen. Ideen und Zusammenarbeit wurden ebenso gefordert, wie Kraft, Geschicklichkeit und Mut. Vielen Dank an Ludger & Steffi vom Team Aktiv-im-Sauer-
land für die fachkundige Anleitung und die Geduld, wenn es zu lebhaft zuging und nicht alles gleich klappte.

B2-Dreislar3

B2-Dreislar2

Am Abend stand dann ein Freundschaftsspiel gegen die B-Jugend des TuS Medebach an. In einem ausgeglichenen, sehr fair geführten Spiel gaben beide Mannschaften alles. Auf beiden Seiten waren schöne Spielzüge zu bewundern. Das Match endete 1:1, aber mit etwas Glück oder konsequenterer Chancenverwertung hätten beide Seiten den Sieg erringen können. Vielen Dank an die Medebacher und viel Glück für die kommende Saison!

B2-Dreislar6B2-Dreislar5

Ein besonderer Dank gilt Herrn Kappen und seinem Team vom Landgasthof „Zum Burghof“ für die gute Unterbringung und Verpflegung, die Nichts zu wünschen übrig ließ, sowie die Hilfe bei der Organisation des Freundschaftsspiels und dem Transport zum Hochseilgarten. Sie haben maßgeblich zum Gelingen unseres Trainingslagers beigetragen, welches allen Beteiligten in guter Erinnerung bleiben wird.

Zuletzt noch ein Dank an die mitgereisten Eltern für den Transport und die Unterstützung vor Ort!

Veröffentlicht in News
Top